Eislaufen im Winter | © TVB Murau-Kreischberg | HQ Superphoto

Eislaufplätze in der Region

Eislaufplätze sind in der Region Murau-Kreischberg besonders beliebt bei Einheimischen und Gästen, bei Alt und Jung. Ob man die Kuven auf einem zugefrorenen Naturteich schwingt, oder sich bei Musik und Flutlicht rhythmisch am Eis bewegt – mit Familie und Freunden vergehen die Stunden auf dem Eisplatz wie im Flug. Die Nutzung ist abhängig von den Temperaturen.


Eislaufen

Eislaufen ist definitiv eine der schönsten Winteraktivitäten. Wenn man am Eis auf Schlittschuhen dahingleitet und sich der Winterlandschaft und der Natur hingibt, vergisst man die Zeit. Das Eislaufen geht, wenn man es ein paar Mal versucht hat, relativ leicht von der Hand. Für Kinder ist es eine gute Möglichkeit, die Bewegung zu trainieren, die sie auch für das Skifahren, das Langlaufen und das Inline Skaten gut gebrauchen können. Die Bewegungen bei diesen Sportarten sind nämlich sehr ähnlich. Außerdem: wenn man sich in einer Sportart übt und verbessert, steigert sich auch das Geschick und die Koordination bei andere Sportarten. Egal, ob man nun das Eislaufen auf einem Naturteich ausübt, oder an einem Eislaufplatz in einem der vielen Orte der Region Murau-Kreischberg, ganz für sich in der Natur, gemeinsam mit Kinderlachen, oder bei Musik und Flutlicht die Zeit verbringt: der Spaßfaktor ist immer gegeben! Also, worauf warten Sie noch? Schlittschuhe an und los!

 

Eislaufplätze der Region

Die Eislaufplätze sind je nach Witterung geöffnet. Vielerorts geht eislaufen schon ab Dezember bei entsprechender Kälte. Fragen Sie am besten direkt nach, welche Eislaufplätze während Ihrem Urlaub geöffnet sind.

Murau
Beim Freibad mit Flutlichtanlage. Eintritt frei. Tel.: +43 3532 2720

Laßnitz
Beim "Setz di nieder Stüberl" am Weirerteich mit Flutlicht. Eintritt frei. Tel.: +43 650 252 22 74

Ranten
Am Sportplatz hinter dem GH Hammerschmied bei Flutlicht und am Wochenende mit Musik (kostenpflichtig).
In den Weihnachtsferien: täglich von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Restlichen Zeit: Freitag: 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Samstag 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Sonntag: 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Tel.: +43 3535 8246

Stolzalpe
Hinter der Kirche bei der Eisbahn, Eintritt frei. Tel.: +43 664 459 16 90

Stadl/Mur
Am Badesee, mit Flutlicht in der Ferienzeit und am Wochenende. Eintritt frei. Tel.: +43 3534 2215

St. Lorenzen/Kreischberg
Eislaufplatz beim Freibad. Eintritt frei. Tel.: +43 3537 221

St. Ruprecht
Bei der Schule. Eintritt frei. Tel.: +43 3537 221

 

Ice Park Greimarena St. Peter am Kammersberg

Der Ice Park in St. Peter am Kammersberg unweit von Murau ist nicht nur die Spielstätte der St. Peterer Haie und Trainingsplatz für Eishockey, sondern ein betreuter Eisplatz für Eislauf Fans mit Schlittschuh Verleih, Flutlicht, Musik und Ausschank. Publikumslauf ist bis auf wenige Tage, an denen Turniere stattfinden täglich möglich, die Benutzung ist kostenpflichtig.

TIPP: mit Skikarte bekommen Sie eine Ermäßigung auf die Eislauf Karte. Nähere Informationen unter Tel.: +43 664 408 50 56 oder im Web: www.icepark.at

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Donnerstag von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Freitag und Samstag von 9.00 Uhr bis 21.00 Uhr
  • Sonntag von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Weinachts- und Semesterferien: Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Preise:

  • Kinder und Jugendliche € 2,20
  • Erwachsene € 3,80
  • Familie (2 Erwachsene + Kinder) € 9,00
  • Schuhverleih € 3,00