Schneeschuhwandern auf der Frauenalpe | © TVB Murau-Kreischberg | ikarus.cc

Winterfrische in der Region Murau-Kreischberg

Genießen Sie den Winter bei einem Urlaub in der Steiermark! In der Region Murau-Kreischberg gibt es neben dem Skifahren und Snowboarden auch die Möglichkeit viele andere Winteraktivitäten auszuüben. Nehmen Sie sich in den Wintermonaten eine Auszeit vom Alltag! Atmen Sie frische Luft und bestaunen Sie die schöne Schneelandschaft in der Region.


Urlaub in der Region Murau-Kreischberg im Winter

Natürlich steht der Wintersport bei Ihrem Aufenthalt in der Region an erster Stelle. Aber auch als Naherholungsgebiet ist die Region Murau-Kreischberg nicht zu unterschätzen. Im Advent erstrahlt die Stadt Murau in einem ganz besonderen Licht. Besuchen Sie den Christkindlmarkt, der zum Verweilen einlädt.

 

Sportlich durch den Winter

Das Skigebiet Kreischberg ist eine Hochburg für Skifahrer und Snowboarder weit und breit. Aber auch unzählige weitere Sportarten werden zur Winterfrische angeboten. Für jene, die Naturschnee weit weg von den Skipisten genießen möchten, steht die Frauenalpe bereit.

Wer Bewegung abseits der Piste sucht, dem sind die Langlaufloipen, Eislaufplätze, sowie Rodelbahnen oder die vielen Winterwanderwege beziehungsweise Tourenski und Schneeschuhwanderungen zu empfehlen. Erleben Sie den Winter in der Region aktiv und nutzen Sie das vielfältige Sport- und Freizeitangebot!

Zum Langlaufen stehen, je nach Schneelage, bis zu 40 km doppelt gespurte Loipen zur Verfügung. Die Weirerteichloipe in Laßnitz bei Murau hat sogar eine eigene Beschneiungsanlage und Flutlicht auf einer Länge von ca. 2 km. Hier gibt es sogar einen Biathlon Schießstand.

Erleben Sie die weiße Natur bei einer Schneeschuhwanderung in der Region Murau-Kreischberg! Zu ausgewählten Terminen werden geführte Schneeschuhwanderungen mit Experten angeboten. Die Vollmondwanderungen versprechen ein besonderes Wintererlebnis.

Aber auch ohne Schneeschuhe können Sie im Winter wandern. Dafür stehen die Kreischbergsee-Runde und der Zirben-Höhenweg als Winter-Höhenwanderwege bereit.

Die Gipfelstürmer unter Ihnen sollten bei der Winterfrische unbedingt eine Skitour ausprobieren. Für Tourenskigeher gibt es in der Region Murau-Kreischberg unbegrenzte Möglichkeiten. Erwandern Sie die verschiedenen Routen auf der Frauenalpe, oder die Berge in der Umgebung wie den Preber, den Greim oder den Zirbitzkogel.

Gerade für die kleinen Gäste darf im Winterurlaub Eislaufen und Rodeln auch nicht fehlen. Natürlich stehen für Sie auch einige Eislaufplätze bereit, ein sehr gutes Rodelbahnangebot gibt es ca. 25 Autominuten von Murau.

 

Winterurlaub für Genießer

Möchten Sie Ihren Urlaub im Winter lieber gemütlich angehen? Bummeln Sie durch die verschneiten Gassen und genießen Sie das schöne Ambiente in den Orten der Region. Besuchen Sie Ausflugsziele wie die Brauerei der Sinne in Murau. Oder Sie machen mit bei einer winterlichen Stadtführung.

Einige Unterkünfte in der Region Murau-Kreischberg bieten außerdem Wellnessbereiche für ein paar Stunden Entspannung. Wenn Sie einen Wellnesstag verbringen möchten, fahren Sie am besten in die Aqualux Therme Fohnsdorf.