Freestyler am Rail im Snowpark Kreischberg | © QParks/Kreischberg | Roland Haschka

Freestyle in der Region Murau-Kreischberg

Haben Sie schon einmal Freestyle im Schnee probiert? Der Snowpark Kreischberg bietet optimale Bedingungen für Snowboarder und Skifahrer, die das Freestylen lieben. Direkt bei den Sunshine-Liften und dem Kreischi-Schlepper finden Sie den einzigartigen Snowpark auf 1.900 m Seehöhe.


Snowpark im Skigebiet Kreischberg

Flatland, kleine Sprünge, große Umdrehungen – Freestyle bedeutet die große Freiheit auf den Skiern oder auf dem Board. Der Snowpark am Kreischberg besteht aus der Beginner Line, der Medium Area und der Fun Pipe Area. Die kleine Halfpipe aus den Anfängen der Freestyle Szene am Kreischberg ist in den Snowpark integriert. Nun ist der Snowpark am Kreischberg zu einer Hochburg für den Freestyle geworden. Designt hat den Park Demis Lotters.

Das Skigebiet Kreischberg ist wie gemacht für Freestyler. Nicht umsonst fanden die Weltmeisterschaften für die weltweit besten Freestyle Boarder bei der FIS Snowboard WM am Kreischberg statt.

Aber nicht nur die weltbesten Freestyler schätzen den Kreischberg. Snowboarder und Skifahrer kommen aus der Region Murau-Kreischberg oder für einen Aktivurlaub von weiter her, um Fun und Action im Snowpark zu nutzen. Das starke Set-Up und die idealen Trainingbedingungen kommen bei den Gästen gut an.

 

Beginner Line

Die Beginner Line ist gemacht für alle Anfänger unter den Freestylern. Aber auch hier sind bereits einige Hindernisse für Ihr Vergnügen zu finden:

  • Box Flat 4 m
  • Box Flat/Down 6 m
  • Butter Box Butterrail 6 m
  • Butter Box Dance Floor 4 m
  • Butter Box Flat/Down 4 m
  • Butter Box Rainbox 6 m
  • Butter Box Wave/Dragontail 6 m
  • Jump Kicker 3 m
  • Schnee-Elemente Banked Wave

 

Medium Area

Geübtere Freestyler findet man am Kreischberg in der Medium Area. Hier gilt es etwas schwierigere Tricks zu zeigen:

  • Jib Multi Jib 6 m
  • Jib Tank 4 m
  • Jib Tank 5 m
  • Jib Wallride
  • Jump Kicker 6 m
  • Jump Kicker 7 m
  • Rail Down 6 m
  • Rail Down/Flat/Down 8m
  • Rail Up 6m
  • Schnee-Elemente Hip
  • Special Multibox 5m

 

Fun Pipe Area

In der Fun Pipe Area wird dann für richtigen Freestyle-Spaß garantiert. Auch hier gilt es einige coole Hindernisse zu bewältigen:

  • Schnee-Element Banked Wave
  • Schnee-Element Double Banked Wave
  • Schnee-Element Wave
  • Special Doppelwellenbahn
  • Special Mini Pipe
  • Special Sound Booster 6 m

 

Nach einer gelungenen Session im Snowpark relaxen die Freestyle – Begeisterten in der Kastanienbar bei der Talstation. Mit Blick auf die WM Arena werden hier so manche Tipps und Tricks für den Sport ausgetauscht und diskutiert.

 

Noch mehr Fun & Action im Schnee

Das Skigebiet Kreischberg ist nicht nur ein Hotspot für Freestyler. Haben Sie schon einmal von Tubing gehört? Bei der Bergstation des Skigebiets haben Sie die Möglichkeit mit einem Tubing – Reifen ca. 200 m auf der Piste hinunterzufahren. Gebremst werden Sie vom Gegenhang. Diesen Spaß dürfen Sie sich bei einem Besuch am Kreischberg auf keinen Fall entgehen lassen.