Auf den Berg mit den eMountainbikes | © Alpengasthof Krische | Andreas Rauch

Radurlaub in der Region Murau-Kreischberg

Geografisch gesehen liegt die Region Murau-Kreischberg zwischen den Niederen Tauern und den Nockbergen und besticht durch ein Naturerlebnis der besonderen Art. Im Frühling, wenn die Natur langsam beginnt zu erwachen und sich vom Winter zu erholen, startet auch die Radregion in die Saison. Im Sommer hat man, gerade an heißen Tagen, die Möglichkeit auf die Berge auszuweichen, da sind es nämlich immer einige Grad weniger als im Tal. Speziell der Herbst lockt natürlich Naturliebhaber und Sportbegeisterte in die Region. Eine Vielzahl von Aktivitäten erwarten Sie und so wird sicherlich kein Urlaubstag wie der andere.


Unterschiedliche Radtouren

Die Region bietet unterschiedliche Radtouren, von familienfreundlichen Radwegen bis hin zu anspruchsvollen Touren. Sie haben die Möglichkeit entlang der Mur zu radeln oder aber auch in schattigen Waldpassagen und idyllischen Tälern. Durch das einheitliche und leicht verständliche Beschilderungssystem können Sie sich immer leicht orientieren. Entlang der Radtouren haben Sie immer die Möglichkeit Rast zu machen, in eines der Restaurants und Gasthäuser einzukehren, unterschiedliche Ausflugsziele kennenzulernen und natürlich auch so Einiges über die Region zu erfahren.

 

Der Murtalbahn Dampfbummelzug

Ein ganz besonderes Angebot für Radfahrer bietet der Murtalbahn Dampfbummelzug: Die kleine Schmalspurbahn fährt zwischen Unzmarkt und Tamsweg, Sie haben also die Möglichkeit in Murau oder St. Lorenzen am Kreischberg einzusteigen und nach Tamsweg zu fahren und dann mit den Fahrädern gemütlich retour. Die Räder können Sie ganz bequem und kostenlos in der Bahn mitnehmen.

 

Radurlaub mit der ganzen Familie

Natürlich ist auch für die nötige Infrastruktur für Ihren Radurlaub gesorgt. Radservicestellen helfen Ihnen bei kleineren und größeren Problemen. Bei den Radverleihstellen haben Sie die Möglichkeit ein Rad zum Beispiel für einen Nachmittag auszuleihen. Spazieren Sie vormittags durch die wunderschöne Altstadt von Murau, genießen Sie die Sonnenstrahlen auf den Terrassen der Gastronomie und unternehmen Sie am Nachmittag eine Radtour. Oder machen Sie mit der Familie vormittags eine Radtour und kühlen Sie sich am Nachmittag in einem der Badeteiche oder Schwimmbäder der Region ab. Das Familien – Sommerprogramm bietet zahlreiche Abenteuer für Kinder jeden Alters an. Dieses Programm in Kombination mit Ihrem Radurlaub wird auch Sie begeistern und überzeugen!

 

Radurlaub für Aktive

Natürlich hat die Region Murau-Kreischberg auch für Aktivurlauber Einiges im Angebot. So ist zum Beispiel die Route Auerlingsee, eine durchaus anspruchsvolle Biketour mit zwei Bergwertungen. Belohnt werden Sie mit herrlichen Aussichtspunkten von den Radstädter bis zu den Seckauer Tauern. Oder die Rineggrunde mit einer Streckenlänge von 25 km und einer Höhendifferenz von 590 m. Sie sehen also, einem Radurlaub in der Region steht nichts im Weg. Das abwechslungsreiche Programm wird auch Sie überzeugen, Ihren nächsten Aktivurlaub in der Steiermark zu verbringen!

Die schönsten Radtouren

Machen Sie sich auf und entdecken Sie die beliebtesten Radtouren der Region!
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour, Radfahren

Auerlingseerunde von Murau über St. Lambrecht

Anspruchsvolle Radtour mit zwei Bergwertungen von Murau über Karchau und St. Blasen. Die Strecke durch St. Lambrecht bis zum Auerlingsee zahlt sich aber auf alle Fälle aus!
Tour, Radfahren, Fernradweg

Etappe 02 Murradweg Muhr im Lungau - Murau

Die zweite Etappe entlang der Mur führt uns von Muhr im Lungau, noch im Salzburger Land gelegen, in die Steiermark nach Murau inmitten der gleichnamigen Holzwelt. Orte wie Tamsweg mit seiner wunderschönen Altstadt oder St. Georgen ob Murau am ...
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour, Radfahren

Große Probstrunde

Diese mittelschwere Tour führt Sie auf einer Bergrundfahrt auf wenig befahrenen Gemeindestraßen und mäßig befahrenen Landesstraßen über die Probst bis kurz vor Laßnitz bei Murau.
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour, Radfahren

Karchaurunde von Murau über St. Lambrecht

Diese mittelschwere Biketour über die Karchau bietet eine interessante Bergwertung und wunderschöne Aussichten auf die Bezirkshauptstadt Murau und den Stiftsort St. Lambrecht.
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour, Radfahren

Kleine Probstrunde

Diese leichte und kürzere Tour bietet eine schöne Möglichkeit für Einsteiger. Hier fährt man von Murau ausgehend eine kleine Bergrunde auf wenig befahrenen Straßen.
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour, Radfahren

Metnitzrunde - Von Murau über Stadl/Mur und die Flattnitz

Diese anspruchsvolle Tour führt Radfahrer am Murradweg bis nach Stadl/Mur, wo man Richtung Kärnten abzweigt und über die Flattnitz und das Metnitztal wieder nach Murau kommt.
Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour, Radfahren

Murau-Ranten-Freiberg-Draunigl

Mittelschwere Biketour von Murau ins Rantental, über Freiberg und Hinterberg. Hier kann man auch einen kurzen Abstecher zum Draunigl Gipfel zu Fuß machen.