Tourismusverband Murau-Kreischberg
Tour, Radfahren Mittel

Rineggrunde

Bei dieser mittelschweren Radtour für Genießer ergeben sich nach einer Bergwertung über die Stolzalpe und Rinegg wunderschöne Aussichten in das Rantental und weiter bis ins Salzburger Land.



Von Murau Richtung Stolzalpe führt diese Tour weiter Richtung Rinegg ins Rantental - keine Sorge, diese Bergwertung führt nicht ganz auf die Stolzalpe hinauf. Auf ca. halbem Weg biegt man ab und radelt so weiter vorbei an einigen Bauernhöfen in der Merbachsiedlung bis nach Rinegg. Kurz davor bietet sich bei einer Kreuzung ein einmaliger Aussichtspunkt, von wo aus man nicht nur das ganze Tal überblickt, sondern auch eine wunderbare Weitsicht (bei entsprechendem Wetter) auf die umliegende Bergwelt hat.

Durch die kleine Ortschaft von Rinegg geht es nun wieder bergab, bis man sich bei der Landesstraße kurz vor Ranten wiederfindet. Nach einem kurzen Straßenstück gelangt man zum Holzweltobjekt, dem Waschlrad: hier empfiehlt sich eine kurze Rast ehe man sich zum kurzen Rückweg nach Murau auf dem Rantenradweg R63 aufmacht.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
22,7km Strecke
2:30h Dauer
590m Aufstieg
590m Abstieg
806m Tiefster Punkt
1197m Höchster Punkt

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns