Steirisches Bauernhaus | © Steiermark Tourismus | Niki Pommer

Urlaubsregion Murtal in der Steiermark

Die Region Murau-Kreischberg ist Teil der Urlaubsregion Murtal in der Steiermark. Besuchen Sie die einzigartige Region im Sommer zum Wandern, Radfahren oder einfach, um ein paar Tage die schöne Natur zu genießen. Im Winter laden Sie zahlreiche Pisten und Loipen zum Skifahren und Langlaufen ein. Oder Sie probieren einmal etwas Neues beim Tourenskigehen oder Schneeschuhwandern.


Urlaub im Murtal

Die Urlaubsregion Murtal steht für sanfte Seetäler und zahlreiche Gipfel auf 700 bis 2.700 m Seehöhe. Entdecken Sie Vielfalt in einer einmaligen Naturkulisse. Speziell für einen Urlaub mit der ganzen Familie ist die Urlaubsregion Murtal wie gemacht. Besondere Bräuche in der Region sind das Faschingrennen und der traditionelle Almabtrieb. Ein Urlaub der Extraklasse wird ihnen am Red Bull Ring in Spielberg geboten.

In der warmen Jahreszeit finden Sie viele Wander- und Radwege für aktive Urlaubstage. Für die nötige Abkühlung sorgen Bäder und Seen in der Region.

Im Winter stürmen die Gäste auf die Skipisten und Loipen im Murtal. Auch Skitouren, Schneeschuhwanderungen und Eislaufen sind sehr beliebt.

Mit der Murtal GästeCard erhalten die Urlauber viele Vergünstigungen und Rabatte. Quer durch die Urlaubsregion Murtal profitieren Sie bei Ausflugszielen, Handel- und Gewerbetrieben von den Vorteilen der Murtal GästeCard. Zu den beliebtesten Ausflugszielen gehören die Brauerei der Sinne in Murau, die Therme Aqualux in Fohnsdorf und der Naturerlebnispark Hohentauern.

 

Steiermark – das grüne Herz Österreichs

Sind Ihnen Natur, Genuss und Gemütlichkeit wichtig? Verbringen Sie einen Urlaub im Bundesland Steiermark. Vom Gletscher bis zum Wein entdecken Sie hier eine Vielfalt, die Sie sicher kein zweites Mal finden werden.

Ein Großteil des Landes ist mit Wald bedeckt, weshalb die Steiermark auch "Das grüne Herz Österreichs" genannt wird. Aber nicht nur dieser zeichnet das Land aus. Typisch steirische Schätze sind auch Wein, Äpfel, Kürbisse und natürlich das Thermalwasser.

Der Nordwesten der Steiermark, wo auch die Region Murau-Kreischberg liegt, ist aber vor allem durch die sanften Berge ausgezeichnet. Wandern Sie am Gstoder, auf der Frauenalpe oder auf der Stolzalpe, atmen Sie durch und genießen Sie die Natur!

 

Österreich – Land der Berge

Österreich lockt die Urlaubsgäste vor allem mit den einzigartigen Landschaften an. Neben den typischen Bergen gibt es hier außerdem Seen, Flüsse und Täler, die als besondere Naturschönheiten gelten. In der freien Natur werden die Gäste aktiv und können einmal so richtig abschalten.

Aber auch die Städte in Österreich sind immer einen Besuch wert. Bestaunen Sie Architektur aus Gotik, Renaissance, Barock bis hin zur Moderne.