Spazierwege in St. Georgen am Kreischberg

1
Bergfalterweg (Rundweg)

Der Spazierweg führt vom Informationsbüro Kreischberg zu den Kreischbergbahnen, nach der Kreischberghalle rechts vorbei auf dem Schotterweg in die Reichenau. Sie folgen der Beschilderung bis zur Weggabelung, halten sich rechts und wandern talwärts zur Lutzmannsdorferbrücke. Vor der Brücke marschieren Sie rechts den Radweg flussabwärts, vorbei am Kraftwerk und unter der Europabrücke durch. Dort biegen Sie rechts ab und folgen der Beschilderung zurück bis zum Ausgangspunkt.

Gehzeit: 1,5 Stunden (ca. 4,8 km)
2
Spreitzerhüblweg (Rundweg)

Der Spazierweg führt vom Informationsbüro Kreischberg die Grabenstraße entlang bis zur Abzweigung (siehe Markierung). Sie biegen links in die Marbachstraße ein und gehen Richtung Schmiede Mösenbacher. Vor der Schmiede halten Sie sich rechts und marschieren über die Brücke den Waldweg entlang bis zu einem Weidegatter. Sie überqueren die Wiese bergauf (Achtung Weidevieh) bis Sie zu einer Schotterstraße gelangen. Von dort spazieren Sie bergab und gelangen wieder zur Grabenstraße. Sie gehen in Richtung Ortsmitte bis zum Sporthaus Suli, folgen der Markierung links Richtung Kreischberg Talstation. Weiter über die Kreischbergstraße zum Ausgangspunkt.


Gehzeit: 1 Stunde (ca. 3 km)         
3
Wasserfallweg

Der Spazierweg führt vom Informationsbüro Kreischberg die Grabenstraße entlang in den Lorenzergraben. Sie folgen der Straße ca. 2km und kommen bei einer Holzmühle mit funktionierendem Wasserrad vorbei. Nach einer kleinen Brücke sehen Sie rechts schon das Leonhardikreuz, von dort folgen Sie der Beschilderung bis zum Wasserfall. Den gleichen Weg spazieren Sie wieder zurück.


TIPP: Bis zur Abzweigung in den Wald ist die Strecke kinderwagentauglich, die letzten 3 Gehminuten wandern Sie auf einem Waldweg.


Gehzeit: 1 ¼ Stunden (ca. 4 km)